Jugendherberge Festung Ehrenbreitstein Koblenz

Familien- und Jugendgästehaus, 56077 Koblenz

Jugendherberge Festung Ehrenbreitstein
Rezeption
Die Jugendherberge Koblenz hat 157 Betten in Zimmern für 1-, 2-, 4- und Mehrbettbelegung. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet. Die Jugendherberge hat die Kategorie IV+ In der Jugendherberge Festung Ehrenbreitstein sind Modernität und historische Gemäuer im Einklang. Die Jugendherberge befindet sich in der historischen Festungsanlage Ehrenbreitstein mit unglaublichem Blick über das Rhein- und Moseltal. Die Stadt der Bundesgartenschau 2011 liegt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel und ist das Tor zum Welterbe Oberes Mittelrheintal. Veranstaltungsinformationen: 5 Aufenthalts- und Veranstaltungsräume unterschiedlicher Größe für 16 bis 64 Personen. Anfahrt: Über die Autobahnen A3 oder A61 auf die A48, dort Abfahrt Bendorf/Neuwied, weiter Richtung Vallendar, Koblenz. Aus dem Rhein- oder Moseltal kommend über die B9 oder B42. Der Parkplatz der Jugendherberge befindet sich im Stadtteil Ehrenbreitstein am Schrägaufzug. Geben Sie dazu in Ihr Navigationsgerät folgende Daten ein: Vor dem Sauerwassertor 13, 56077 Koblenz. Die Parkplätze sind begrenzt. Das Parken am Schrägaufzug kosten für die Gäste der Jugendherberge 4,50 EURO pro Übernachtung und PKW. Das Parkticket können Sie über die Jugendherberge beziehen, insofern noch Parkplätze frei sind. Für das Öffnen der Schranke benötigen Sie auf alle Fälle von der Jugendherberge den gültigen Pincode. Diesen geben Sie ein und drücken anschließend das Schlüsselsymbol. Beachten Sie bitte folgende Anfahrtshinweise: Die Festung Ehrenbreitstein ist seit 01.04.2012 autofrei. Die Jugendherberge ist mit einem Schrägaufzug zu erreichen. Der Schrägaufzug fährt vom Stadtteil Ehrenbreitstein direkt zur Jugendherberge und stellt schon ein erstes schönes Erlebnis bei Ihrer Anreise dar. Der Aufzug ist für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen geeignet. Das Ticket für den Schrägaufzug kostet für die Gäste der Jugendherberge nur: Erwachsene 3,00 EURO Kinder von 7 bis 14 Jahre und Schüler bis 18 Jahre 1,50 EURO Kinder bis einschließlich 6 Jahre sind kostenfrei Drücken Sie dazu bitten den Button "DJH" oder "DJH Tür" auf dem Display des Kassenautomaten am Schrägaufzug und wählen den entsprechenden Tarif aus. Damit können Sie den Aufzug mehrfach bis zum nächsten Tag 24:00 Uhr nutzen. Den Parkplatz der Festung Ehrenbreitstein erreichen Sie über den Stadtteil Niederberg. Sie kommen dort an der Fritschkaserne vorbei und über den Festungspark zu den kostenpflichtigen Parkplätzen - 3,00 EURO pro Tag und PKW. Falls Sie über ein Navigationsgerät verfügen, geben Sie bitte folgendes ein: Greiffenklaustraße, 56077 Koblenz. Nach dem Parken können Sie kostenlos durch das Festungsgelände gehen, da der Eintritt in die Festung Ehrenbreitstein für unsere Gäste kostenfrei ist. Bitte zeigen Sie dazu bei Passieren der Eingangspforte der Security Ihre Buchungsbestätigung oder den Belegungsvertrag vor. Sollte es wider Erwarten zu einer Erhebung von einem Festungseintritt kommen, dann legen Sie bitte den Betrag vor und nach Abgabe der Eintrittskarten erhalten Sie an der Rezeption der Jugendherberge den Betrag zurück erstattet. Orientieren Sie sich bitte auf dem Weg zur Jugendherberge durch die Festung nach der Beschilderung "Zum Fahnenturm". Mit dem Rad oder zu Fuß: Die Jugendherberge liegt direkt am Rheinsteig. Aus dem Stadtteil Ehrenbreitstein führt ein Fußweg ab dem Rhein-Museum über den "General-Aster-Weg" auf die Vorburg Helfenstein. Von dort geht es über den "Felsenweg" zur Jugendherberge. Mit dem Rad vom Stadtteil Ehrenbreitstein über die Fahrtstraße "Felsenweg" zur Jugendherberge

Die Jugendherberge Koblenz hat 157 Betten in Zimmern für 1-, 2-, 4- und Mehrbettbelegung. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet. Die Jugendherberge hat die Kategorie IV+ In der Jugendherberge Festung Ehrenbreitstein sind Modernität und historische Gemäuer im Einklang. Die Jugendherberge befindet sich in der historischen Festungsanlage Ehrenbreitstein mit unglaublichem Blick über das Rhein- und Moseltal. Die Stadt der Bundesgartenschau 2011 liegt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel und ist das Tor zum Welterbe Oberes Mittelrheintal. Veranstaltungsinformationen: 5 Aufenthalts- und Veranstaltungsräume unterschiedlicher Größe für 16 bis 64 Personen. Anfahrt: Über die Autobahnen A3 oder A61 auf die A48, dort Abfahrt Bendorf/Neuwied, weiter Richtung Vallendar, Koblenz. Aus dem Rhein- oder Moseltal kommend über die B9 oder B42. Der Parkplatz der Jugendherberge befindet sich im Stadtteil Ehrenbreitstein am Schrägaufzug. Geben Sie dazu in Ihr Navigationsgerät folgende Daten ein: Vor dem Sauerwassertor 13, 56077 Koblenz. Die Parkplätze sind begrenzt. Das Parken am Schrägaufzug kosten für die Gäste der Jugendherberge 4,50 EURO pro Übernachtung und PKW. Das Parkticket können Sie über die Jugendherberge beziehen, insofern noch Parkplätze frei sind. Für das Öffnen der Schranke benötigen Sie auf alle Fälle von der Jugendherberge den gültigen Pincode. Diesen geben Sie ein und drücken anschließend das Schlüsselsymbol. Beachten Sie bitte folgende Anfahrtshinweise: Die Festung Ehrenbreitstein ist seit 01.04.2012 autofrei. Die Jugendherberge ist mit einem Schrägaufzug zu erreichen. Der Schrägaufzug fährt vom Stadtteil Ehrenbreitstein direkt zur Jugendherberge und stellt schon ein erstes schönes Erlebnis bei Ihrer Anreise dar. Der Aufzug ist für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen geeignet. Das Ticket für den Schrägaufzug kostet für die Gäste der Jugendherberge nur: Erwachsene 3,00 EURO Kinder von 7 bis 14 Jahre und Schüler bis 18 Jahre 1,50 EURO Kinder bis einschließlich 6 Jahre sind kostenfrei Drücken Sie dazu bitten den Button "DJH" oder "DJH Tür" auf dem Display des Kassenautomaten am Schrägaufzug und wählen den entsprechenden Tarif aus. Damit können Sie den Aufzug mehrfach bis zum nächsten Tag 24:00 Uhr nutzen. Den Parkplatz der Festung Ehrenbreitstein erreichen Sie über den Stadtteil Niederberg. Sie kommen dort an der Fritschkaserne vorbei und über den Festungspark zu den kostenpflichtigen Parkplätzen - 3,00 EURO pro Tag und PKW. Falls Sie über ein Navigationsgerät verfügen, geben Sie bitte folgendes ein: Greiffenklaustraße, 56077 Koblenz. Nach dem Parken können Sie kostenlos durch das Festungsgelände gehen, da der Eintritt in die Festung Ehrenbreitstein für unsere Gäste kostenfrei ist. Bitte zeigen Sie dazu bei Passieren der Eingangspforte der Security Ihre Buchungsbestätigung oder den Belegungsvertrag vor. Sollte es wider Erwarten zu einer Erhebung von einem Festungseintritt kommen, dann legen Sie bitte den Betrag vor und nach Abgabe der Eintrittskarten erhalten Sie an der Rezeption der Jugendherberge den Betrag zurück erstattet. Orientieren Sie sich bitte auf dem Weg zur Jugendherberge durch die Festung nach der Beschilderung "Zum Fahnenturm". Mit dem Rad oder zu Fuß: Die Jugendherberge liegt direkt am Rheinsteig. Aus dem Stadtteil Ehrenbreitstein führt ein Fußweg ab dem Rhein-Museum über den "General-Aster-Weg" auf die Vorburg Helfenstein. Von dort geht es über den "Felsenweg" zur Jugendherberge. Mit dem Rad vom Stadtteil Ehrenbreitstein über die Fahrtstraße "Felsenweg" zur Jugendherberge

Prüfbericht Reisen für Alle

Verfügbarkeit

Zimmer für Ihre Reisedaten

2 Erwachsene
-+
-+
Daten übernehmen

Jugendherberge Festung Ehrenbreitstein Koblenz

56077 Koblenz Familien- und Jugendgästehaus
Jugendherberge Festung Ehrenbreitstein Koblenz
Familien- und Jugendgästehaus
56077 Koblenz

Tel.: (0049) 261 972870
Email: Koblenz@diejugendherbergen.de
Web: http://www.diejugendherbergen.de

Route planen

Barrierefreiheit geprüft
Jugendgruppen / Schulklassen
Busgruppen möglich
Haustiere nicht erlaubt
Adventure-Aktivitäten
Diätkost
Frühstücksbuffet
Bistro
Vegetarische Küche
Glutenfreie Kost
Kreditkarten möglich
Ec-Cash / Maestro
Gitterbett / Babybett
Historisches Gebäude
Kinderhochstuhl
Flaschenwärmer
Baby-Wickelauflage
Kinderprogramm
Senioren
Kinder
Beamer
Rollstuhlfahrer
Tagungs-/Seminarräume Anzahl
Jugendliche
Familien
Standardtagungstechnik
Singles
Wandtafeln / Whiteboards / Metaplan
PKW-Parkplatz
Nichtraucher
Geschäftsreisende
Tagungsservice
Gruppen
Flip-Chart
Einzelreisende