Blick auf Rheinfels

St.Goar,Am Hafen,Blick in das Rheintal und auf Burg Rheinfels,Werlau/Gründelbach

56329 St. Goar

St.Goar, Am Hafen, Blick in das Rheintal und auf Burg Rheinfels, Werlau/Gründelbachtal

Kurz vor der Stadtgrenze von St. Goar zeigt sich diese Sicht auf das Rheintal mit St. Goarshausen und Burg Katz im Hintergrund. Turner übernimmt jedoch nicht den von dieser Position wahrnehmbaren Blick auf Burg Rheinfels. Er kombiniert ihn mit einem zweiten Blickwinkel. Der entfaltet sich in Höhe des Gründelbachtals in Richtung Werlau. Er verschmälert das Tal und zieht die Rheinhöhen empor. Im Vordergrund ergänzt Turner einige Ruinenteile, die das Motiv abrunden. Burg Rheinfels ist auf Turners Rheinreisen und Skizzen ein immer wiederkehrendes Motiv. Heute befindet sich in Burg Rheinfels ein Hotel mit Gastronomie, die Ruine kann besichtigt werden.

St.Goar,Am Hafen,Blick in das Rheintal und auf Burg Rheinfels,Werlau/Gründelbach

St.Goar,Am Hafen,Blick in das Rheintal und auf Burg Rheinfels,Werlau/Gründelbach
56329 St. Goar


Route planen