RheinLeuchten  | © Lucky Luxem

Spielort Loreley

An Ostern leuchtet das Mittelrheintal

Das Lichkunstfestival rheinleuchten lässt den neugestalteten Natur- und Landschaftspark auf der Loreley in neuem Glanz erstrahlen.

18.04.-22.04 von 20:00 bis 24:00

Tickets an der Abendkasse! Erwachsene 5 €, Kinder 3 €, Familienkarte 12 €

Die Fähre Loreley fährt an allen Spieltagen bis 24 Uhr. Zudem pendelt ein Shuttle-Bus von 20:30 bis 23:15 zwischen dem Fähranleger und dem Loreley Plateau. Veranstalter des Hauptspielortes Loreley ist der Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal. 

 

Der neue Loreley-Park wird in seiner vollen Größe feierlich illuminiert und lässt die Besucher in eine wundersame Welt des Lichts eintauchen. Sagenhafte Klänge begleiten das Spiel des Lichts und spiegeln den Mythos der Loreley wider. Die wundersame Landschaft erwacht zum Leben und zieht alle in den Bann, die die Magie dieses einzigartigen Ortes spüren können. Der Park zeigt während des rheinleuchtens eine ganz neue, bisher unbekannte Seite und stellt das Erleben des spektakulären Naturraums in den Fokus. 


Doch auch die noch folgenden Baumaßnahmen im Park werden thematisiert. So wird das alte Turner- und Jugendheim, welches in den kommenden Monaten zum Eingangsgebäude umgebaut wird, mit Licht in Szene gesetzt und hält ein gastronomisches Angebot für die Besucher bereit. Der neue Mythenraum, der vom Strahlenweg erreichbar ist, befindet sich zurzeit noch im Rohbau. Dennoch wird den Besuchern ein erster Einblick ermöglicht und eine Lichtinszenierung bietet einen Vorgeschmack auf die spätere Nutzung als Ausstellungsraum rund um den Mythos Loreley. 


Für Mittelalterfans lohnt es sich außerdem schon früher anzureisen, denn vom 20.-22. April findet das Mittelalterspektakel mit Ritterturnier auf der Loreley statt. So können die Besucher einen spannenden und abwechslungsreichen Tag auf der Loreley verbringen.


Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem Loreley Plateau rund um das Besucherzentrum - folgen Sie der Beschilderung zu der Loreley Tourist Information (Die Zufahrt ist mit einem rheinleuchten Banner erkennbar). Tagsüber werden Parkgebühren erhoben, am Abend ab 20 Uhr parken Sie hier kostenlos. Für die Veranstaltungsparkplätze auf den Wiesen kann kein kostenfreies Parken garantiert werden. 

Da vom 20.-22.04 das Mittelalterspektakel auf der Loreley stattfindet, kann es zu Engpässen bei der Parkplatzsituation kommen. 


Alternativ können Sie auch unseren Shuttle-Service nutzen, der an allen Spieltagen zwischen dem Fähranleger in St.Goarshausen und dem Loreley Plateau pendelt. Um 20:30 fährt der Bus das erste Mal von St.Goarshausen (Bushaltestelle an der Fähre) zum Besucherzentrum. Die letzte Rückfahrt ist für 23:15 angesetzt. Hin- und Rückfahrt kosten 2 € pro Person. 

Sollten Sie früher anreisen, können Sie auch den ÖPNV nutzen. Allerdings fährt der letzte Bus schon um 18:49 von der Fähre Richtung Loreley. Den aktuellen Plan können Sie hier  herunterladen. 

 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

ÖPNV Plan St.Goarshausen - Loreley