Zauber der Loreley

Zauber der Loreley

Die Welterbe-Rose

Nicht nur in den Welterbe-Gärten, sondern auch in Städten und Dörfern, auf Promenaden und Plätzen ist sie zu finden: die Rose des Oberen Mittelrheintals mit dem klangvollen Namen „Zauber der Loreley“. Die neue Rose ist eine besondere Züchtung für das Obere Mittelrheintal, die dem Züchter Klaus Zerwes in Boppard gelungen ist. Zauberhaft im Wesen, märchenhaft in voller Blüte – so stellt sich die mehrfarbige „Welterbe-Rose“ mit einem starken, klassischen Edelrosenduft dar. Eine Augenweide in jedem Garten!

 

Verkaufsstellen


Erhältlich ist die Rose auf Nachfrage bei folgenden Verkaufsstellen:

Terracottage, Koblenzer Straße 1, Bacharach

Terracottage, Rheingoldstraße 6, Bacharach-Henschhausen

Blumenhaus Inge Scheffe, Oberalleestraße 3, Braubach

Blumen-Storm, Rheinuferstraße 63a, Kamp-Bornhofen

Blumen-Rickenbach, Beatusstraße 54, Koblenz

Blumen Loescher, Hahnengasse 8,  Rüdesheim am Rhein

Weinhaus Philipps-Mühle und Vinothek An der Loreley, St. Goar (gegenüber Loreleyfelsen)

Country Garden, Mühlenweg 5, Benzweileroder direkt bei der Rosenschule Fett, Tel. 06364-200

 

Infos


Die Welterbe-Rose "Zauber der Loreley" auf der Seite der Welterbe-Gärten:

Steckbrief Zauber der Loreley