Pfalz Grafenstein bei Kaub | © P!EL

Herzlich Willkommen

im Welterbe Oberes Mittelrheintal

Treten Sie ein ins UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal! Entdecken Sie unsere Region mit neuen Augen: Das Welterbe-Portal bietet Ihnen einen komfortablen und universellen Überblick mit Infos zu allen wichtigen Themen für Bürger und Gäste im Welterbe Oberes Mittelrheintal.

Neuigkeiten

aus dem Welterbe

veröffentlicht am 09.07.2024

Vorstand des Zweckverbandes Welterbe Oberes Mittelrheintal begrüßt die deutliche Stärkung der Bundesgartenschau 2029 durch das Land Rheinland-Pfalz

Der Aufsichtsrat der BUGA 2029 gGmbH tagte am 02.07.2024 in Oberwesel und traf wesentliche Entscheidungen für das weitere Vorgehen zur Planung und Realisierung der Bundesgartenschau 2029. Der Vorstand des Zweckverbandes Welterbe Oberes Mittelrheintal hat die maßgeblichen Beschlüsse des Aufsichtsrates in seiner Vorstandssitzung am 04.07.2024 in Trechtingshausen diskutiert.

veröffentlicht am 08.07.2024

R(h)ein-Blick in Trechtingshausen feierlich eingeweiht

Wie eine Perlenkette sind in den letzten Jahren zahlreiche R(h)ein-Blicke entlang des weltberühmten Stroms entstanden – besonders gestaltete Orte, die einen direkten Zugang zum Fluss ermöglichen. Nachdem bereits sechs R(h)ein-Blicke in Lorchhausen, St. Goarshausen, St. Goar, Brey, Kestert und Osterspai realisiert worden sind, konnte jetzt auch in Trechtingshausen ein R(h)ein-Blick der Öffentlichkeit übergeben werden.

veröffentlicht am 02.07.2024

LEADER-Förderung: Innovative Projekte für das Mittelrheintal gesucht!

Ein neuer Förderaufruf im LEADER-Programm ist gestartet. Es stehen 450.000 € an Förderbudget von Europäischer Union und Land Rheinland-Pfalz zur Verfügung. Die Einreichfrist für Projekte endet am 27.09.2024.

veröffentlicht am 07.06.2024

Mach mit beim Poetensommer 2024 in Sankt Goar!

Das Kulturnetz Oberes Mittelrheintal, K.O.M., und der Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal veranstalten im Rahmen des Projekts "freili. – Raum für Freundschaft und Demokratie" vom 26.-28. Juli erstmalig einen Poetensommer in Sankt Goar. Von Freitag bis Sonntag wird sich alles um Sprachkunst, Poesie, Performance und Rhythmus drehen. Das Projekt freili. ist Teil des Förderprogramms „Aller.Land – zusammen gestalten. Strukturen stärken.“.

veröffentlicht am 21.05.2024

Welterbe-Wein: Philipps-Mühle aus St. Goar kann die Jury überzeugen

Zum dritten Mal hat der Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal den Wettbewerb „Welterbe-Wein“ ausgerufen. Gesucht war ein fruchtsüßer Riesling, der 2024 das Welterbe Oberes Mittelrheintal repräsentiert. In einer Blindverkostung hat sich nun ein Riesling des Weinguts Philipps-Mühle aus St. Goar durchgesetzt.

veröffentlicht am 17.05.2024

Mit Liebe r(h)einbetten

Der Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal sucht Ferienwohnungen mit Charme für das Netzwerkprojekt „Rheinbetten“. Dieses Netzwerk besteht aus individuell eingerichteten und regional verbundenen Ferienwohnungen, welche mit Herzblut betrieben werden.

Rheinschleife | © P!EL

Faszination Oberes Mittelrheintal

mehr erfahren

Lorchhausen | © Henry Tornow

UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal

mehr erfahren

Die Welterbe-Akteure

LEADER Förderhinweis | © LAG Welterbe Oberes Mittelrheintal

Förderung LEADER

mehr erfahren